Studentenjobs Hamburg und Berlin | jobbcampus.de

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist ein nichtstaatlicher und gemeinnütziger Verband, der sich für den Natur- und Umweltschutz einsetzt. Mit über 500.000 Mitgliedern und Förderern, 16 Landesverbänden und 2.300 Orts- und Kreisgruppen ist der BUND der größte Umweltverband Deutschlands.

Der BUND sieht sich seit Jahren in der Rolle des kritischen Mahners und Beobachters, der umweltpolitische Defizite aufdeckt, politischen Lobbyismus leistet und die Öffentlichkeit aufklärt. Er fragt etwa danach, wie erneuerbare Energien ausgebaut werden können, wie Flüsse und Seen vor Schadstoffen geschützt werden können, wie Strahlenbelastungen reduziert werden können und wie der Naturschutz forciert werden kann. Der Verein fordert eine Kehrtwende in der Agrarpolitik. Aktionen und Kampagnen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene führten zur Erhaltung von Moorgebieten, zur Mobilmachung gegen die Atomkraft und zur Werbung für umwelt- und gesundheitsverträgliche Produkte.

Um die ehrgeizigen naturpolitischen Ziele zu erreichen und Nachhaltigkeit stärker im Allgemeinwesen zu verankern, sucht der BUND laufend nach neuen Mitstreitern.

Dazu gehört die Mitarbeit in Projekten, die direkt den Naturschutz betreffen, ebenso wie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Der BUND bietet ein reiches Angebot an Stellen für naturbegeisterte junge Menschen. Weitere Informationen können der Jobbörse des BUND entnoommen werden.

BUND

Mehr